Herzlich Willkommen im Atomischen Café

 

 
Liebe Gäste, liebe Interessierte
Das Atomische Café pausiert auf unbestimmte Zeit :´(

Weiter aktiv sind wir auf Gesichtsbuch um euch über alles Mögliche zu informieren. Wir würden uns über viele „Freunde“ sehr freuen :)

Wie geht es weiter?
- Ob es weitergeht steht nicht fest. Wäre aber sehr schön.

Wieso pausiert das Atomische Café?

- Wir haben schlichtweg zu wenig aktive Helfer, solltest Du gerne in Zukunft wieder ein Atomisches Café haben wollen, so schreib uns und hilf uns bei der Organisation und Umsetzung!

Fehlt sonst noch etwas?

- Jaaa, leider. Wir sind außerdem auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten! Wer Ideen hat oder selbst eine Lokation hat, möge sich bitte melden! :)

 
Was bisher geschah könnt ihr unter Bilder/Rückblick erfahren. Die letzten fünf Mal unter dem Titel „Membranfestival“ sind auf der entsprechenden Internetseite nachzulesen. www.membranfestival.wordpress.com
 

 
Liebe Gäste, liebe Interessierte
Als Teil einer globalisierten Welt, in der sehr viele unterschiedliche Interessen aufeinander prallen, öffnet sich das Atomische Café dieser Problematik und wird Teil des Membranfestivals, welches dies als Herausvorderung versteht und versucht den Blick für neue Möglichkeiten zu öffnen.

Weitere Infos findet ihr auf der Internetseite des Festivals:
www.membranfestival.wordpress.com

Logo_Membranfestival

 

Jeden 1. Mittwoch im Monat bietet das Atomische Café Parallelprozesse an: ein durchgängiger Café-Betrieb mit DJ, veganen Bio-Speisen und Konzerten und zusätzlich ein politisches Programm mit den Schwerpunkten Energiepolitik und Postwachstums-Strategien.

 
Backhaus:   DJ | Café | Konzerte | Infomaterial
Ausstellungsraum:   Filme | Vorträge
 

Wir freuen uns auf euch, bis Mittwoch
„Atomisches Café“– Gruppe

 

mitmachen…
Hast du Lust, dich für alternative Gestaltungsprozesse zu engagieren?
Super, melde dich bitte bei uns!

Wir freuen uns auch immer wieder über Musiker/ Referenten die Lust haben unser Programm zu bereichern. ;)

 

grauer streifen lang

weißer Text

  
 

Hambacher Forst

 



Appell Atomtod exportiert man nicht

   

uranmine

   

strahlendes Zeeland

   


français
english

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.